Stadtbibliothek Bruchköbel 

Stadtbibliothek

Angebote für Schulen

Vorhang auf für tolle Bücher! - Rallye mit Tablet und App

Zu Beginn des Schuljahres werden alle 6. Klassen der Heinrich-Böll-Schule zur Bibliotheksrallye in die Stadtbibliothek eingeladen.

In der ersten Hälfte erfahren die Schülerinnen und Schüler alles Wissenswerte über die Stadtbibliothek: Wer darf ausleihen? Welche Medien gibt es? Wie lang sind die Ausleihfristen? Nachdem die Bibliothekarin am Katalog der Stadtbibliothek erläutert hat, wie man nach Medien recherchieren und diese im Haus finden kann, präsentiert sie den Schülern den Kinder-, Jugend- und Lernbereich. Dabei müssen sie gut zuhören, den diese Informationen benötigen sie später für eine moderne Schnitzeljagd mit Tablet und App. In der App "Actionbound" müssen die Jugendlichen Fragen beantworten, Bücher finden, Codes einscannen und Fotos machen. Dabei kommt es jedoch nicht auf Schnelligkeit an, sondern es gewinnt die Gruppe mit den meisten richtigen Antworten.  

Zum Abschluss wartet auf die Schülerinnen und Schüler noch eine große Herausforderung: Sie sollen eines der zuvor gefundenen Bücher in einem Rollenspiel ihren Klassenkameraden vorstellen. So kämpft dann Darth Vader gegen Obi Wan Kenobi. Für den Titel “Sondereinsatz für die Mordkommission” wird ein Tatort eingerichtet. Und eine weitere Gruppe inszeniert eine Reise nach Australien, um einen “cool verrückten Reiseführer” zu präsentieren,

In 2 kurzweiligen, aber lehrreichen Stunden lernen die Jugendlichen zudem nebenbei, wie sie Bücher für Referate oder für ihre Freizeitlektüre in der Stadtbibliothek finden können.

 

 

App in die Bibliothek