Stadtbibliothek Bruchköbel 

Stadtbibliothek

Angebote für Schulen

Bibliotheksführerschein für Bibliotheksprofis

Klasse 4c der Brückenschule

Dieses neue Modul dient neben der Leseförderung insbesondere dazu, die Kinder durch gezielte Recherche­aufgaben auf den Übertritt in die weiterführenden Schulen vorzubereiten.

Das Modul gliedert sich in zwei Teile: Zuerst erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Bücherkiste mit sechs verschiedenen Buchtiteln (insgesamt 30 Exemplare), die ihnen von einer Bibliotheksmitarbeiterin in der Schule vorgestellt werden. Die Kinder haben dann die Aufgabe, einen oder auch mehrere Titel ihrer Wahl zu lesen und die dazugehörigen Fragen zu beantworten.

Mit den ausgefüllten Fragebogen kommen sie einige Wochen später im Klassenverbund in die Stadtbibliothek, um hier an der abschließenden Bibliotheksrallye teilzunehmen. Zu Beginn erläutern die Bibliothekarinnen, wie man sich im Katalog der Stadtbibliothek zurechtfindet. Danach beantworten die Schüler in Gruppenarbeit verschiedene Fragen, darunter allgemeine Fragen zur Bibliothek. Aber sie müssen auch selbst nach Büchern recherchieren und deren Standort ausfindig machen. Am Ende der Aktion und einer kleinen Stärkung mit Kuchen wird den stolzen Bibliotheksprofis der versprochene Bibliotheksführerschein überreicht.