Stadtbibliothek Bruchköbel 

Stadtbibliothek

Lesetipp: "Die Bestie vom Kinzigtal" von Matthias Fischer

Zwei unterschiedliche Zeitalter, zwei verschiedene Gegenden: Und doch sind sie durch grauenhafte Morde verbunden, die offenbar von einer wilden Bestie verübt wurden. Die Polizei vermutet hinter allen Überfällen einen aggressiven Wolf. Die Jagd nach ihm führt Kriminaldirektor Dr. Caspari im Kinzigtal und Wildhüter Chastel im Gévaudan in die Abgründe menschlicher Existenz.

Ein ungewöhnlicher Kriminalroman auf zwei Zeitebenen – atmosphärisch dicht und ungemein spannend.

 

Fischer, Matthias:

Die Bestie vom Kinzigtal. - Köln : Emons, 2018. - 238 Seiten. - ISBN 978-3-7408-0304-9

Standort: Nervenkitzel / Krimi regional FISC